21.03.2018 TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG  DE0007501009

DGAP-News: TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG: TTL AG setzt weiteren Schritt ihrer Wachstumsstrategie um


 
DGAP-News: TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG / Schlagwort(e):
Kapitalerhöhung/Beteiligung/Unternehmensbeteiligung
TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG: TTL AG setzt weiteren Schritt ihrer
Wachstumsstrategie um

21.03.2018 / 08:56
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

TTL AG setzt weiteren Schritt ihrer Wachstumsstrategie um

- Erhöhung der Beteiligung an der GEG German Estate Group

- Aufbau einer Mehrheitsbeteiligung wird angestrebt

- Beteiligungsstrategie mit Fokus auf Gewerbeimmobilienmarkt

München, 21.03.2018
Die TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG ("TTL AG") hat heute beschlossen,
das Grundkapital der Gesellschaft von EUR 14.133.333 auf EUR 15.774.667 aus
genehmigtem Kapital zu erhöhen. Hierzu sollen 1.641.334 neue Stückaktien
gegen Sacheinlage unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre an die AR
Holding GmbH als Sacheinlegerin ausgegeben werden. Der Aufsichtsrat der
Gesellschaft muss der Kapitalerhöhung noch zustimmen, was voraussichtlich
kurzfristig erfolgen wird. Die TTL AG erwirbt im Rahmen dieser
Sachkapitalerhöhung eine direkte Beteiligung von 3,59 % an der Deutsche
Immobilien Chancen Real Estate GmbH (DIC Real Estate GmbH). Zusammen mit den
von ihr mittelbar gehaltenen Anteilen steigt der Anteil der TTL AG an der
DIC Real Estate GmbH dadurch auf durchgerechnet 26,62 %.

"Wir wollen ein relevanter Akteur im deutschen Gewerbeimmobilienmarkt
werden. Unser Fokus liegt dabei auf dem Aus- und Aufbau einer strategischen
Beteiligung an der GEG German Estate Group AG. Die heute beschlossene
Kapitalmaßnahme bringt uns einen guten Schritt weiter auf unserem Weg
dorthin. Weitere werden folgen", erklärt Theo Reichert, CEO der TTL AG.

Die TTL AG ist nach Durchführung der Sachkapitalerhöhung über die DIC Real
Estate GmbH mittelbar mit 19,96 % an der GEG German Estate Group AG ("GEG")
beteiligt. Der Wert der Sacheinlage wurde mit rund EUR 5,74 Mio. bewertet.
Der Ausgabebetrag der neuen Aktien in Höhe von EUR 1,- je Aktie
übersteigende Wert der Sacheinlage soll der Kapitalrücklage der Gesellschaft
zugeführt werden, die sich damit um rund EUR 4,1 Mio. erhöhen würde. Weitere
Gesellschafter der GEG sind die Investmentgesellschaft Kohlberg Kravis
Roberts & Co. (rd. 25 %) und die Deutsche Immobilien Chancen-Gruppe (rd. 50
%).

Die GEG ist eine der führenden deutschen Investment- und
Asset-Management-Plattformen im gewerblichen Immobilienbereich. Ihre
Aktivitäten umfassen die Segmente Institutional Business,
Projektentwicklungen und opportunistische Investments. Zu Projekten aus
diesen drei Segmenten zählen u.a. Landmark-Immobilien wie der IBC Campus,
das Luxushotel Villa Kennedy in Frankfurt, der Sapporobogen in München sowie
Projektentwicklungen wie das Stadtquartier MainTor, der Global Tower oder
der RIVERPARK Tower in Frankfurt, die Opera Offices in Hamburg sowie das
Junges Quartier Obersendling in München. Seit ihrer Gründung im Jahr 2015
hat die GEG ihre "Assets under Management" auf 2,4 Mrd. Euro ausgebaut.

Neben der GEG setzt die TTL AG mit der Deutsche Immobilien Chancen-Gruppe
auf einen zweiten relevanten Wertstrom ihrer Beteiligungsstrategie. So ist
sie mittelbar über den Ankeraktionär auch an der börsennotierten und im SDAX
vertretenen DIC Asset AG beteiligt.

Der Fokus der DIC Asset AG liegt ebenfalls auf Gewerbeimmobilien. Anders als
die GEG agiert sie vorrangig als Bestandshalter. Das Unternehmen ist in
allen wichtigen deutschen Märkten vertreten und betreut rund 180 Objekte mit
einem Marktwert von rund 3,4 Milliarden Euro.

Ansprechpartner für Investoren und Presse:
Annette Kohler-Kruse
Instinctif Partners
Tel. +49 89 3090 5189-21
[email protected]
[email protected]


---------------------------------------------------------------------------

21.03.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    TTL Beteiligungsund Grundbesitz-AG
                   Theresienhöhe 28
                   80339 München
                   Deutschland
   Telefon:        +49 (0)89 381611-0
   Fax:            +49 (0)89 3915-92
   E-Mail:         [email protected]
   Internet:       www.ttl-ag.de
   ISIN:           DE0007501009
   WKN:            750100
   Börsen:         Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard);
                   Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart



   Ende der Mitteilung    DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

666617 21.03.2018



INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
TTL Beteil.- und Grundbesitz-AG
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
750100 3,860 Kaufen 67,94
KGV 2019e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
14,85 14,22 1,055 100,00
KBV KCV KUV EV/EBITDA
1,85 - 6.793,60 -264,600
Dividende '17 in € Dividende '18e in € Div.-Rendite '17
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 15.06.2018
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
20.08.2018 01.03.2018
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
-2,30% 15,19% 50,78% 141,10%
       

Weitere Adhoc Mitteilungen zu DE0007501009 können Sie bei DGAP abrufen.... oder [ DGAP - Medientreff abrufen ]