06.03.2017 Aves One AG  DE000A168114

DGAP-Adhoc: Aves One AG: Vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2016


 
DGAP-Ad-hoc: Aves One AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis
Aves One AG: Vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2016

06.03.2017 / 14:07 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt
durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2016

Hamburg, 6. März 2017 - Im Zuge der Erstellung des Konzern-
Jahresabschlusses der Aves One AG für das abgelaufene Geschäftsjahr 2016
zeichnet sich nach vorläufigen Berechnungen (ungeprüft) ein operativer
Gewinn (EBITDA) in einer Bandbreite von rund EUR 15,0 Mio. bis EUR 16,0
Mio. ab. Das Ergebnis vor Steuern wird zwischen EUR -4,5 Mio. und EUR -5,5
Mio. erwartet und zeigt somit gegenüber dem Vorsteuerergebnis für das erste
Halbjahr 2016 (EUR -8,9 Mio.) eine deutliche Verbesserung. Endgültige
Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr 2016 werden Ende April 2017
veröffentlicht.

Den größten Ergebnisbeitrag (EBITDA) lieferte 2016 der Geschäftsbereich
Container Equipment. Nach vorläufigen Berechnungen wird ein operativer
Gewinn in einer Bandbreite von EUR 14,0 Mio. bis EUR 15,0 Mio. erzielt.
Obwohl der Geschäftsbereich Rail Equipment durch die Übernahme der ERR erst
im vierten Quartal 2016 maßgebliche Relevanz im Konzern erreicht, steuerte
dieser Geschäftsbereich zum Gesamtjahresergebnis der Aves One AG einen
operativen Gewinn bei, der sich nach vorläufigen Berechnungen zwischen EUR
5,0 Mio. und EUR 6,0 Mio. bewegen wird.

Da das vierte Quartal 2016 im Zeichen der Integration der ERR stand,
konnten einige Projekte im Geschäftsjahr 2016 nicht mehr realisiert werden.
So wird beispielsweise im Geschäftsbereich Resale Equipment die
Fertigstellung des Drive Up Self Storage Parks in Münster, mit einer
vermietbaren Fläche von 2.864 qm, im laufenden Monat erfolgen. In Folge der
Fokussierung auf die Übernahme der ERR erfolgten auch im Geschäftsbereich
Special Equipment Projektverschiebungen in das Jahr 2017. Insgesamt steuern
die sonstigen Segmente ein ausgeglichenes operatives Ergebnis zum
Konzernergebnis bei.

Das Management der Aves One AG hält weiterhin an der Zielvorgabe fest, den
Bestand an Assets, deren Buchwerte zum 31.12.2016 rund EUR 430 Mio.
betrugen, bis zum Jahr 2020 auf EUR 1 Mrd. auszubauen.

Weitere Informationen: www.avesone.com

Kontakt
Aves One AG
Jürgen Bauer, Vorstand
T +49 (40) 696 528 350
F +49 (40) 696 528 359
E [email protected]

---------------------------------------------------------------------------

06.03.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    Aves One AG
                   Große Elbstrasse 45
                   22767 Hamburg
                   Deutschland
   Telefon:        040 696528 350
   Fax:            040 696528 359
   E-Mail:         [email protected]
   Internet:       www.avesone.com
   ISIN:           DE000A168114
   WKN:            A16811
   Börsen:         Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard),
                   Hamburg, Hannover; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf



   Ende der Mitteilung    DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

550531 06.03.2017 CET/CEST



INVESTOR-INFORMATIONEN
©boersengefluester.de
Aves One
WKN Kurs in € Einschätzung Börsenwert in Mio. €
A16811 8,650 Kaufen 112,58
KGV 2019e KGV 10Y-Ø BGFL-Ratio Shiller-KGV
17,30 18,95 0,939 266,67
KBV KCV KUV EV/EBITDA
6,26 4,63 2,11 19,672
Dividende '17 in € Dividende '18e in € Div.-Rendite '17
in %
Hauptversammlung
0,00 0,00 0,00 21.08.2018
Q1-Zahlen Q2-Zahlen Q3-Zahlen Bilanz-PK
Mai 2018 Sept. 2018 Okt. 2018 30.04.2018
Abstand 60Tage-Linie Abstand 200Tage-Linie Performance YtD Performance 52 Wochen
27,96% 29,78% 19,72% 28,64%
       

Weitere Adhoc Mitteilungen zu DE000A168114 können Sie bei DGAP abrufen.... oder [ DGAP - Medientreff abrufen ]